Besucherzentrum Sõrve

Im Besucherzentrum Sõrve gibt es Ausstellungen über die Meeresgeschichte von Sõrve und über die zwanzig wichtigsten Leuchttürme Estlands. Außerdem gibt es in dem Gebäude Räumlichkeiten für Kinder, zum Filmgucken und zum Zeitvertreib.

Die Ausstellung im Erdgeschoss stellt die zwanzig wichtigsten Leuchttürme Estlands vor. Von allen Leuchtturmen wurde ein originalgetreues kleines Modell angefertigt. Sie können alte Leuchtturmtagebücher und Meereskarten betrachten. Im ersten Stockwerk erwartet die Besucher eine umfassende Ausstellung über die Schiffe, die über die Jahruhunderte an der Küste von Sõrve gesunken sind, über eindrucksvolle Rettungsgeschichten und einzigartige Eksponate.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia