Das Denkmal für die bei der Katastrophe der Fähre „Estonia“ Umgekommenen

Das Denkmal steht auf dem Seminar-Platz in Võru und ist denjenigen Bewohnern der Stadt Võru gewidmet, die am 28. September 1994 in  stürmischer Nacht bei der Katastrophe des Fährschiffs „Estonia“ umgekommen sind. Das Denkmal wurde 1996 errichtet (Bildhauer ist M. Karmin).

Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Jüri tänav 9, Võru

Zugangsanweisung

Im Park neben der Katharinenkirche in Võru

Zugang

  • Ausgeschildert
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus

Stops nearby

Bus: Võru

Koordinaten

57°50'54''N 26°59'43''E | Herunterladen der GPX-Datei