Quelle: Kalle Kaldoja – Üleslaadija oma töö, CC BY-SA 3.0 ee, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=28654611

Das Gebäude des Estnischen Staatsgerichtshofs

Im Gebäude befindet sich die höchste Gerichtsinstanz der Republik Estland – der Estnische Staatsgerichtshof – der bereits in den Jahren 1920-1935 in Tartu tätig war. Mit dem Bau des Gebäudes wurde im Jahr 1763 als Kaserne begonnen, 1808 wurde auf den Ruinen das Krankenhaus der Universität fertig und seit dem Jahr 1995 befindet sich der Saatsgerichtshof im Gebäude. Das Gebäude kann nur von aussen besichtigt werden.

Se även flygfotot (av Joel Tammet).

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia