Das Haus des Barons von Velio

Das am Ende des 18. Jahrhunderts erbaute Gebäude im klassizistischen Stil war eines der größten Wohnhäuser im damaligen Narva. Zu dieser Zeit wurde es als Lager- und Wohnräumlichkeit benutzt. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts ging das Gebäude in den Besitz des Barons von Velio über. Unter seinem Namen ist das Gebäude auch bekannt. 1845 machte auch Kaiser Nicolaus I hier halt.

Nach dem Projekt des Architekten A. Vladovski erlangte das Haus des Barons von Velio im Jahre 1916 neue Räumlichkeiten und ein neues Aussehen, das größtenteils bis heute erhalten geblieben ist. Das Haus ist eines der ältesten erhalten gebliebenen Gebäude auf dem Territorium der Altstadt von Narva.

Zur Zeit hat hier die Staatliche Vanalinna-Schule ihre Räume.

Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
Based on 4 reviews | Write a review
  • Николай С Николай С
    уцелевшая история

    сам по себе дом не выдающийся, но поскольку во время войны снесли весь город, то тот десяток зданий что уцелел, в том числе и дом барона, сразу же бросаются в глаза и радуют, однако специально идти ...

  • sakril sakril
    Просто дом 18 века

    Ничем не зацепил. Просто дом 18 века. Конечно, для того времени дом был роскошен и огромен. Внутрь не заходили. Не интересно.

  • Marina М Marina М
    Дом барона фон Велио

    Дом барона фон Велио построен в конце 18-го столетия. В то время это был один из крупнейших жилых домов в Нарве. В I половине 19-го столетия здание приобрел комендант Нарвы барон фон Велио, по имени ...


Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia