Das Ölschiefermuseum, der Weiße Saal

Der Weiße Saal, der sich im Stadtteil Järve der Stadt Kohtla-Järve befindet, wurde speziell für Ausstellungen gebaut und im Mai 1983 eröffnet. Meistens werden hier Ausstellungen der darstellenden Kunst veranstaltet, aber es gab auch Handwerks- und Fotoausstellungen. Im Weißen Saal wurden auch Konzerte, Theateraufführungen, Präsentationen, Schulungen und Empfänge veranstaltet. Mit ihren Ausstellungen haben sich in unserer Galerie viele berühmte estnische Künstler repräsentiert.
Interessant zu wissen: - Im Weißen Saal ist die virtuelle Filiale des Russischen Museums tätig.

Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Tuuslari tn 18A, Järve linnaosa, Kohtla-Järve

Zugang

  • Ausgeschildert
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus

Koordinaten

59°24'1''N 27°17'10''E | Herunterladen der GPX-Datei