Urlaub in der Natur

Home > Das Ölschiefermuseum in Kukruse

Das Ölschiefermuseum in Kukruse

Adresse: Lehe tn 10A, Kukruse linnaosa, Kohtla-Järve | Auf der Karte zeigen
Handy: (+372) 502 5112
Telefon: (+372) 332 1350
Homepage: http://www.pkm.ee Externer Link
E-Mail: info@pkm.ee
Zahlungsweise: Bargeld
Buchen

Die ständige Exposition im Museum von Kukruse stellt die Geschichte der Entstehung, Entdeckung und Ingebrauchnahme sowie die Produktion und die Verarbeitung des Ölschiefers vor. Ebenda kann man sich auch die ständige Ausstellung von 80 Werken „die Ölschieferindustrie in der Kunst“ ansehen.
- Der wichtigste Bodenschatz Estlands – der Ölschiefer – entstand vor 450 Millionen Jahren und ist in 80 Staaten zu finden, aber unser Ölschiefermuseum ist das einzige dieser Art in der ganzen Welt. -In den Beständen des Museums stehen den Forscher mehr als 22 000 Archivalien zur Verfügung.

Zeiten und Preise

Dienstag–freitag: 10:00 - 18:00
Samstag: 10:00 - 16:00
Montag, sonntag: geschlossen
Erwachsener: ab 2 €
Rentner: ab 1 €
Student: ab 1 €
Schüler: ab 1 €

Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

Kommunikationssprachen

  • Estnisch
  • Englisch
  • Russisch

Eigenschaften

  • Ausstellung
  • Souvenirs
  • WC
  • Kostenloses Parken

Zusätzliche Dienstleistungen

  • Möglichkeit der Buchung eines Fremdenführers

Rabatte

  • ISIC
  • ITIC
  • Für Schüler
  • Für Rentner

Verpflegung

Seminar- und Konferenzräume

Linked entries