Das Postmuseum des Estnischen Nationalmuseums

Die Dauerausstellung des Postmuseums stellt die Geschichte der Estnischen Post seit dem Jahr 1632 vor und gibt einen Überblick über die Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte des Briefes. Die Besucher können das Schreiben mit Vogelfeder und Tinte, Stempeln sowie das Falten eines Umschlags ausprobieren, Kinder können zeichnen oder Postkarten bemalen.

Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Rüütli tänav 15, Tartu

Zugang

  • Ausgeschildert
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
  • Befestigte Zufahrtsstrasse

Koordinaten

58°22'57''N 26°43'17''E | Herunterladen der GPX-Datei