Dendropark "Smaragd"

Mit dem Anlegen des Dendroparks wurde 1985 angefangen. Es ist ein 2 ha großes Gelände im Stil eines englischen Ziergartens inmitten von Feldern und Wäldern 40 km von Tallinn entfernt.

Mehrere Teiche, dichte Bepflanzung, verschiedene Gartenräume und schöne Aussichten machen aus dem Garten einen der einzigartigsten Privatgärten in Estland. Es ist wie ein Märchengarten, wo sich auf Schritt und Tritt neue Aussichten eröffnen. Der Garten bietet viel Entdeckungsfreunde sowohl den Erwachsenen als auch den Kindern.

en Garten kann man auf vorherige Absprache besuchen. Führung im Garten mit Kaffee (Tee) und Kuchen. Es gibt eine Picknickstelle mit Feuerplatz und Gartenhäuschen.

Es ist auch möglich, den ganzen Garten zu buchen.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia