Denkmal für Amandus Adamson

Das Denkmal für den bekannten estnischen Bildhauer Amandus Adamson (1855-1929) steht in Tallinn im Park Kadriorg. Die Büste wurde 1962 errichtet. Die Autoren des Denkmals sind der Bildhauer Albert Eskel und der Architekt Allan Murdmaa.

Gut zu wissen: Die bekannteste Arbeit von A. Adamson ist "Russalka".

Eigenschaften und Ausstattung

Standort

A. Weizenbergi tn 37, Tallinn

Zugangsanweisung

Zugang

  • Ausgeschildert

Koordinaten

59°26'20''N 24°47'26''E | Herunterladen der GPX-Datei