Denkmal Lokomotive

Für die Kleinstadt Valga war sehr entscheidend das Jahr 1886, in welchem das Bauvorhaben der Eisenbahnstrecke Pskov – Riga mit Nebenstrecke Valga – Tartu in Planung entschieden wurde. In der Nähe von Valgaer Bahnhof stehende Dampflokomotiv-Denkmal bezeichnet den 110. Jahrestag des Zugverkehrs zwischen Pskov – Valga – Riga. Die Lokomotive SU 251-98 ist gebaut im Jahre 1949 in Schiffswerft von Sormovo.
Interessant zu wissen: Die Lokomotive wiegt 87 Tonnen und der Kessels kann 12 Tonnen Dampf pro Stunde produzieren. Die feierliche Eröffnung des Riga – Pihkva (Pskov) Bahnstrecke fand am 22. Juli 1889 in Pskov statt.

Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Jaama puiestee 2, Valga

Zugang

  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Ausgeschildert
  • Mit Pkw
  • Befestigte Zufahrtsstrasse

Koordinaten

57°46'28''N 26°2'43''E | Herunterladen der GPX-Datei