Denkmal „Russalka“

Das Monument „Russalka“ ist ein zur Erinnerung an den Untergang des russischen Panzerschiffes Russalka errichtetes Denkmal im klassizistischen Stil in Tallinn, Kadriorg.
Die vom Künstler Amandus Adamson in 1902 geschaffene Skulptur fand ihren Platz am Meer, an der Spitze der Promenade, welche vor dem Schloss Kadriorg beginnt. Das Denkmal stellt einen Engel dar, welcher mit dem orthodoxen Kreuz auf das Meer in Richtung des vermutlichen Ortes des Schiffbruches zeigt. Gut zu wissen: - in der Sowjetzeit wurde das Kreuz entfernt und der Engel zeigte mit der bloßen Hand in Richtung des Meeres.

Bewertungen

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 146 reviews | Write a review
  • Edu A Edu A

    Imposantes Monument - nahe an Meer und Park

    Das Monument ist beeindruckend und befindet sich nahe dem Sandstrand und nahe beim Park, ist auf alle Fälle einen Besuch wert!

  • rbbrno rbbrno

    Russalka

    Russalka soll an den Untergang des russischen Schiffs Rusalka im Jahr 1893 errinern. Das Denkmal grenzt an den sehenswerten Kadrioru Park, der diverse Museen und Kadriorg Palast beheimatet.

  • Billythefish1 Billythefish1

    Mit Blick auf das Meer

    Das Denkmal befindet sich direkt neben dem Meer Wand und ist nur 15 Minuten zu Fuß von der Altstadt. Sie können sitzen und genießen Sie die Bedeutung der warum es gebaut wurde, und verstehen mehr of ...


Eigenschaften und Ausstattung

#visitestonia