Der Burgberg Lembitu in Lõhavere

Die nach Lembitu, dem Anführer der alten Esten benannte Burg, wurde zum Ende des XII Jh. errichtet. Sie wurde etwa 20 Jahre lang genutzt. Der inmitten des Waldes emporragende natürliche Burgberg mit seinen steilen Hängen hinterlässt noch heute einen mächtigen Eindruck.
Am Sockel der Burg steht ein Denkmal aus Granit als Andenken an die Freiheitskämpfer. Interessant zu wissen: ·Lembitu ist der erste Este, der dem Namen nach in Geschichtsurkunden erwähnt worden ist.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia