Der Gesundheitsweg Läänemaa

Der Gesundheitsweg Läänemaa ist ein auf dem Bahndamm Riisipere-Haapsalu-Rohuküla angelegter, etwa 60 km langer Weg für Fußgänger und Radfahrer. Der Weg ist mit Kilometerzeichen und nach jeweils 100 m auch mit Markierungssteinen gekennzeichnet. Auf der Haapsalu-Rohuküla-Strecke, unweit des Weges, können Sie die Ruinen des Schlosses Ungru sowie den alten Flugplatz Kiltsi und auf der Haapsalu-Risti-Strecke in der Nähe von Taebla die Museen Laikmaa und Koela sowie die Kirche in Lääne-Nigula und in der Gegend von Risti das Hochmoor Marimetsa besuchen.
Gut zu wissen: Der Weg ist mit einem festen Belag bedeckt, die Fahrt ist sicher und vom Verkehr her unbedenklich.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia