Der Hafen Viinistu

Aus dem alten Fischerhafen ist ein Yachthafen geworden. 
Wenn Sie in Richtung Hafen fahren, begrüßt Sie bald der Leuchtturm von Mohn - ein treuer Gefährte im Backboard, bis man vom Steuerboard zwei Schornsteine erblicken kann. 
Sie können von allen Hafendienstleistungen Gebrauch machen, zusätzlich haben Sie aber auch eine hervorragende Möglichkeit die Küche der Strandbewohner zu genießen und ihr Leben und ihre Kultur kennen zu lernen - Sie erwarten ein Strandrestaurant, ein Hotel, ein Kunstmuseum, das aus einem ehemaligen Kühlhaus umgebaut wurde und Theatersäle im ehemaligen Kesselhaus. Wir verleihen Ihnen auch Fahrräder und Elektroautos und organisieren Ausflüge.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia