Der See Tõhela

Der See Tõhela ist einer der schönsten Seen im Landkreis Pärnu und in ganz Westestland. Der fünfzehntgrößte See Estlands ist 338,5 ha groß. Im nordwestlichen Teil des Sees entspringt einer der bekanntesten Krebsflüsse in der Region – der Fluss Paadrema. Der See ist fischreich, deswegen ist er zu einem beliebten See gerade unter den Hobby-Anglern geworden. Am östlichen Ufer des Sees ist ein öffentlicher Strand errichtet worden, der ideal zum Baden und zum Familienurlaub geeignet ist. Hier finden sowohl Jung und Alt eine Beschäftigung. Es gibt einen Rastplatz, einen Volleyballplatz, einen Kinderspielplatz und einen Aussichtsturm. Dies ist der ideale Ort zum Picknickmachen, zur Entspannung und zum Genießen der Natur.

Eigenschaften und Ausstattung

#visitestonia