Der Wanderweg von Kurtna

Der Wanderweg von Kurtna beginnt und endet am See Martiska, am Parkplatz des Lagerfeuerplatzes. Der markierte Weg befindet sich im Landschaftsschutzgebiet Kurtna und stellt unterschiedliche Pflanzenbestände, Landschaftsformen und Seentypen vor. Der gesamte Wanderweg ist 4,5-5,5 km lang. Auf dem Weg sind an verschiedenen Seen Lagerfeuer- und Erholungsplätze vorbereitet worden, auf Wunsch kann man hier auch baden.
Interessant zu wissen: Die Seengruppe Kurtna im Landkreis Ida-Viru ist die größte Seengruppe Estlands, wo auf 30 km2 42 Seen liegen.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia