Das 26. Sing- und 19. Tanzfest "Von Zeiten berührt. Zeit zum Berühren."

Home > Die EELK Kirche in Kambja

Die EELK Kirche in Kambja

Adresse: Puiestee tänav 1, Kambja alevik, Kambja vald, Tartu maakond | Auf der Karte zeigen
Telefon: (+372) 504 5352
E-Mail: kambja@eelk.ee
Zahlungsweise: Bargeld

Sollten Sie mal in Kambja vorbeikommen, lohnt es sich sicherlich, die größte Landkirche in Südestland, die Kirche in Kambja (1330) zu besuchen. Die während der Kriege mehrmals zu Schaden gekommene Kirche in pseudogotischer Neugestaltung mit ihrer guten Akustik und fast 600 Sitzplätzen verlockt die Menschen, Konzerte zu besuchen oder zu heiraten. Der Turm der Kirche in Kambja wurde vom Architekten Arnold Matteus entworfen und seit dem Jahr 2003 erschallt in der Kirche von Kambja eine Orgel mit 12 Registern, ein Geschenk der schwedischen Gemeinde Träslövsläge.
Interessant zu wissen: - Im Jahr 1932 wurde Kambja vom schwedischen Kronprinzen Gustav Adolf besucht. Der Prinz pflanzte im Kirchengarten eine Eiche, die noch heute neben dem Tor wächst.

Zeiten und Preise

Samstag: 11:00 - 13:00
Sonntag: 10:00 - 13:00
Montag–freitag: geschlossen

Kostenlos.

Eigenschaften

  • Informationstafeln
  • Objektbeleuchtung
  • Zugang mit dem Rollstuhl
  • Kostenloses Parken

Rabatte

  • ISIC
  • ITIC
  • Für Kinder
  • Für Schüler
  • Für Rentner
  • Für Gruppen
  • Tallinn Card

Verpflegung

Seminar- und Konferenzräume