Die Hängebrücke Viljandi

Die Im Jahr 1879 in Riga durch die Fa. Felser & Co hergestellte Brücke wurde im Jahr 1931 in den Schlossbergen von Viljandi aufgestellt.
Die Brücke wurde der Stadt vom Gutsbesitzer von Tarvastu - Karl von Mensenkampf - geschenkt. Interessant zu wissen: · Die Brücke ist über 50 m lang. · Die Brücke wurde über das 15 m tiefe Tal gehängt. · Anfänglich hing die Brücke über dem Wallgraben Tarvastu, um den Zugang der Gutsherrenfamilie zur in den Ruinen befindlichen Kapelle zu erleichtern. Die Hängebrücke ist ein Lieblingsobjekt sowohl der Stadteinwohner als auch der Gäste von Viljandi und eines der wichtigsten Symbole von Viljandi geworden. Die Brücke wurde 1995 renoviert.

Bewertungen

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 19 reviews | Write a review
  • Paul S Paul S

    Besonderes little Bridge

    Dies ist (soweit ich weiß) der einzige Weg zu überqueren von Seite zu Seite der Ruinen. Es war ein schönes, kleines Bridge und gepflegt, wenn auch nicht für Zartbesaitete wie wenn man von der ...

  • Vladimir S Vladimir S

    Swing der Brücke, Rock der Brücke

    Sehr schönes Hotel, wenn man keine Angst der Höhe sind. Gehen Sie in die Mitte der Brücke, empfehlenswert, mit Freunden und Schaukelstühlen beginnen. Eine Menge Spaß ist garantiert

  • Helen D Helen D

    Schöne Brücke

    Obwohl der Name sagt Hängebrücke, heutzutage ist es machen aus Stahl. Einmal war es ein Seil und schwungvoller Bridge. Es ist über was war einmal einem Wassergraben, hat aber trocken für eine lange ...


Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia