Home > Die Kirche in Ridala

Die Kirche in Ridala

Adresse: Kolila küla, Ridala vald, Lääne maakond | Auf der Karte zeigen
Handy: (+372) 534 69041
Telefon: (+372) 472 4210
Homepage: http://www.eelk.ee/ridala Externer Link
E-Mail: ridala@eelk.ee

Die Kirche in Ridala ist die künstlerisch wertvollste Kirche in Läänemaa. Sie ist Maria-Magdalena gewidmet, deren kleine Figur in der Kirche eine der ältesten Holzfiguren in Estland ist.
Das archaische Gotteshaus hat keinen in die Höhe ragenden Glockenturm. Sehen Sie sich auf jeden Fall die mittelalterlichen Malereien und den Altar an, auch die Siegesbogengruppe und die Kanzel sind bemerkenswert. Im Kirchgarten gelten die aus dem 13. Jh. stammenden trapezförmigen Grabplatten mit Sonnenrad und Lebensbaummotiv als die wertvollsten. Auch die zwei massiven Steinkreuze am Haupteingang der Kirche sind sehr alt. Interessant zu wissen: Nach der Volkserzählung habe ein Riesenmädchen das Kirchengebäude allerdings für sich als Wohnhaus gebaut …

Zeiten und Preise

01.06–30.08

Sonntag: 11:00 - 16:00
Montag–samstag: geschlossen

01.09–31.05

Geöffnet nur auf vorbestellung

Kostenlos.

Eigenschaften

  • Informationstafeln

Verpflegung

Seminar- und Konferenzräume