Die Peeteli-Kirche in Tallinn

Die Estnische Evangelisch-Lutherische Peeteli-Kirche in Tallinn ist die kleinste lutherische Kirche der Hauptstadt. Die Peeteli-Gemeinde wurde im Jahr 1927 gegründet.
Das Kirchengebäude wurde vom Architekten Sacharias entworfen, die Kirche wurde 1938 fertiggestellt. Die Peeteli-Kirche war die einzige lutherische Kirche, die zur Zeit der Unabhängigkeit in Tallinn gebaut wurde. Im Jahr 1997 begann die Gemeinde, mit den Straßenkindern von Nord-Tallinn zu arbeiten. Im Januar 2000 wurde das Sozialzentrum der Peeteli-Kirche gegründet.

Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
Based on 1 reviews | Write a review

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia