Urlaub in der Natur

Home > Die Ruinen der Ordensburg Maasi

Die Ruinen der Ordensburg Maasi

Adresse: Maasi küla, Orissaare vald, Saare maakond | Auf der Karte zeigen
E-Mail: turism@kuressaare.ee

Die mittelalterliche Burg Maasi wurde durch Zwangsarbeit der Inselbewohner errichtet. Auf diese Weise strafte der herrschende livländische Orden die Ureinwohner des Landes für den Aufruhr, während dessen der bisherige Stützpunkt des Ordens vernichtet wurde. Die am Meer gelegene Burg wurde zu einem sicheren Bollwerk, bis Dänen diese sprengten. Die intakt gebliebenen 8 m hohen Mauern der Ruinen sind eine Sehenswürdigkeit geworden.
Gut zu wissen: Der dänische König Frederik II erteilte den Befehl, Maasilinn im August 1576 zu vernichten, seit dieser Zeit steht die Burg in Ruinen.

Zeiten und Preise

Geöffnet rund um die uhr

Kostenlos.

Eigenschaften

  • Informationstafeln
  • Erholungsgebiet/Picknickplatz
  • Campingfläche
  • WC

Verpflegung

Seminar- und Konferenzräume

Linked entries