Die Steilküste Panga

Die maximale Höhe der Steilküste beträgt 21,3 m. Die Länge der Steilküste ist etwa 2,5 km. Die Steilküste Panga ragt als eine aufgeschlossene Kalksteinmauer direkt am Strand empor. Auch die Tatsache könnte von Interesse sein, dass es an der Steilküste etwa zweihundert Meter vom Strand eine unterseeische Steilwand gibt, die bei stürmischem Wetter als eine Linie von schäumenden Sturzwellen zu sehen ist.
Gut zu wissen: Die Steilküste Panga ist die höchste unter den nördlichen Steilküsten von Saaremaa und Muhu. Die Steilküsten von Saaremaa bestehen nur aus Kalkstein. An der höchsten Stelle der Steilküste befindet sich eine altertümliche Opferstätte, wo man dem Meer in den alten Zeiten Opfer brachte.

Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Panga küla, Mustjala vald, Saare maakond

Zugang

  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit Pkw

Koordinaten

58°34'14''N 22°17'26''E | Herunterladen der GPX-Datei