Neuer Abenteuerpark mit Downhill Vergnügen im Dezember 2012

03. April 2012

Ein ganzjährig nutzbares Freizeitvergnügen wird es Ende 2012 in Kiviõli geben: Ein Abenteuerpark auf einer ehemaligen Kohle-Abraumhalde, die den größten künstlichen Hügel des Baltikums darstellt.

Im Winter kommen hier die Skifahrer und Snowboarder auf ihre Kosten und im Frühjahr, Sommer und Herbst die Mountainbiker, Motocrosser, Dirt- und Quadbiker. Der abwechslungsreiche Parcours ist ein Spaßgelände für viele knapp, eineinhalb Autostunden außerhalb von Tallinn. Dort wird es auch Gelegenheit zum Klettern geben und für Familien einiges geboten sein. www.tuhamagi.ee