Quelle: Jaanus Ree

Ekstreempark (Extrempark) Rahinge

Der Extrempark Rahinge befindet sich in der Nähe von Tartu am Stausee Rahinge. Im Park liegt der sommerliche Übungsberg für Snowboarder und Trickskiläufer und ein Wasserskilift mit doppelten Seilscheiben für Wakeboarding.

Die Interessenten können mitten im Sommer Snowboarding und Trickskilauf ausprobieren, Wakeboarding, Wasserski, Skateboardfahren oder Snowtubing treiben. Notwendige Ausrüstung kann man vor Ort ausleihen. Unterweisung und Anfängerunterricht von den geschulten Instrukteuren.
 
Koordination kann man auf dem Trampolin, Gehseil und Gleichgewichtsbrett üben. Auf dem See kann man mit SUP-Brett, Kanu, Ruderboot oder Kajak fahren. Es werden Wettkämpfe und Lager organisiert und auf Wunsch wird das Gebiet verpachtet.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia