Ernst Enno Denkmal

Der Dichter Ernst Enno (1875-1934) kam zu Haapsalu im Jahre 1919, als aus ihm der Schulberater in Läänemaa Amtsbezirk wurde. Obwohl die Zeit in Haapsalu nicht zu der Blütezeit seiner Schöpfung gehört, schuf er hier seine besten Kinderlieder. Wenn Du Dich auf den Ufern in Haapsalu findest, dann kommst Du an seinem Park und Denkmal vorbei.
Interessant zu wissen: Die Ruhestätte von Ernst Enno ist im alten Friedhof von Haapsalu, unter dessen uralten Bäumen viele berühmte Kulturmenschen ruhen. Der Autor des Denkmals ist Roman Haavamägi, dessen größeren Teil seiner Schöpfung Skulpture ausmachen, darunter hauptsächlich in Haapsalu.

Bewertungen

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 1 reviews | Write a review
  • RomaGroma RomaGroma

    Первый монумент встретившийся на пути по прибытию в Хаапсалу

    этот деятель приехал в Гапсаль рулить местными школами, но вместо этого писал стихи. Поэтому о нем лучше всего скажут его рифмоплётства: Эрнст Энно (1875-1934) В бескрайних далях лес синеет ...


Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Kalda tn 28, Haapsalu

Zugangsanweisung

Wenn Du auf der Kalda Straße spazierst, merkst Du bestimmt einen kleinen Park mit Denkmal und Bänken.

Zugang

  • Ausgeschildert
  • Nur zu Fuss
  • Befestigte Zufahrtsstrasse

Koordinaten

58°56'31''N 23°31'59''E | Herunterladen der GPX-Datei