Auf den Segelinteressenten warten eine grosse Auswahl an Jachten und erfahrene Mannschaften, die Reisen von unterschiedlichen Längen an verchiedenartige Ort veranstalten. Geübte Segler können für eine selbständige Reise auch selbst eine Jacht mieten.

Die besten Orte zum Segeln aus dem AppStore

Eine gute Gelegenheit ist eine Fahrt von einigen Stunden in der Bucht von Tallinn zu unternehmen – Sie können zu den Veranstaltungen an der Küste segeln oder das Segeln mit dem Besuch des Wasserflugzeugshafens des Meeresmuseums verbinden.

Von Tallinn aus können Sie auch auf die kleinen Inseln Aegna, Naissaar und Prangli segeln. Von Pärnu aus werden Reisen auf Kihnu und Ruhnu, von Haapsalu aus nach Hiiumaa und  Vormsi, von Saaremaa aus nach Abruka veranstaltet.

Eine gute Abwechslung zur Entdeckung der estnischen Inseln und der Küste ist das Segeln auf den Seen. Auf den Seen Võrtsjärv und Peipsi bieten wunderschöne Seewinkel und -inseln gute Gelegenheiten zum Baden oder um ein Picknick zu veranstalten. Auf Saadjärv können Sie auch das Sportsegeln ausprobieren.

Hauptsächlich auf dem Meer, aber auch auf den Seen können Sie Ihren Segelurlaub noch interessanter gestalten, indem Sie auf historischen Holzschiffen[ADM1]  segeln.

Im Winter ist das Eissegeln erlebnisreich, dann werden am Segelschiff Kufen befestigt. Ausser auf den Seen kann man sich auf der Bucht von Haapsalu und Pärnu mit dem Eissegeln beschäftigen.

Informationen für den Segelinteressenten

  • Alle Meeresfreunde und deren Familien sind zu den Tallinner Meerestagen und der Meereswoche von Saaremaa, echte Segelfreunde hingegen zur Moonsund Regatta – zum ältesten Segelwettkampf auf dem offenen Meer Estlands als Teilnehmer oder Zuschauer willkommen.
  • Das Seewetter wechselt öfters. Die Sicherheitsausrüstung wird vom Dienstleistungsanbieter gestellt, selbst sollte man immer warme und dem Wetter entsprechende Kleidung, eine Sonnenbrille, Sonnencreme und eine Kopfbedeckung mitnehmen.
  • Segeln passt sowohl zum Urlaub mit der Familie oder mit Freunden, zur festlichen Begehung von verschiedenen Ereignissen, als Firmenveranstaltung oder auch zur Teambildung.

 [ADM1]Uus ajalooliste laevade leht