Machen Sie sich mit Kulturveranstaltungen bekannt oder laden Sie den Kulturveranstaltungskalender herunter (eng pdf).

Das Sänger- und Tanzfest ist der wichtigste Teil des estnischen Nationalgefühls. Im Programm des Sänger- und Tanzfestes gibt es sowohl traditionelle als auch moderne nationale Auftritte, die Anzahl der Auftretenden reicht bis zu zehntausenden Menschen.

Die estnischen Architekturdenkmäler sind in gutem Zustand. Viele Gutshäuser und Schlösser fungieren als Hotels und Restaurants und sind für alle Interessenten geöffnet. Die Altstadt von Tallinn ist in der UNESCO-Welterbeliste aufgeführt. Überall in Estland können Sie Burgen, Kirchen und historische Architektur finden.

Unsere Küstendörfer und Dörfer der Altgläubigen sind weltweit einzigartig. Machen Sie sich mit unseren Kulturschätzen am Peipussee, in Setumaa, auf den Inseln Kihnu und Ruhnu und in Lahemaa bekannt.

Besondere Kulturerlebnisse bieten Ihnen Theater, außerdem finden in Estland jährlich viele internationale Theater- und Opernfestivals statt. Anfang Herbst findet in Tartu das Estnische Theaterfestival „Drama“ statt.

Es lohnt sich, von den Museen das Kunstmuseum KuMu, das Estnische Geschichtsmuseum mit modernen Multimedialösungen und die spannende interaktive Ausstellung des Meeresmuseums am Seeflughafen zu besuchen.

Wenn Sie durch Estland reisen, besichtigen Sie an jedem Ort auch Skulpturen und besuchen Sie kleine thematische Museen.

Musikinteressenten können bei internationalen Musikfestivals Kultur genießen. In der Hauptstadt machen Ihnen die Top-Künstler beim Jazzkaar, moderne und spannende estnische Popmusik bei der Tallinn Music Week und klassische Musik beim Birgitta-Festival Freude. Eine breite Auswahl an Musikfestivals findet auch außerhalb von Tallinn statt – in Südestland das Festival Estnischer Komponisten in Tartu und das Volksmusikfestival in Viljandi, in Westestland die Operntage von Saaremaa und das Altmusik-Festival in Haapsalu.

Im Sommer findet in Pärnu das Festival für Dokumentar- und Anthropologiefilme statt, jährlich werden auch Festivals für Amateur- und Animationsfilme veranstaltet. Das größte Filmereignis ist das Filmfestival der Dunklen Nächte, das die besten Filme der Welt vorstellt.

Kommen und entdecken Sie Estland durch die Schöpfung unseres Volkes!