Feriendorf und Ferienlager Vango

Das alte Anwesen eines Forstaufsehers ist neu belebt worden. Im Laufe der Jahre sind hier Speicher- und Saunahäuser, ein Museumszimmer, ein Schutzdach, die Schenke der sog. vier Winde, ein Grillhaus, ein Teichhaus mit Wintergarten, eine Freilichtbühne usw. erbaut worden. Das zentrale Veranstaltungsgebäude wurde aus einer ehemaligen Zapfendarre ausgebaut und diese nimmt 50 Besucher auf einmal auf. Die Unterkunftsgebäude – Großer Speicher, Kleiner Speicher, Neues Haus, Teichhaus – haben allen Komfort für die Gäste. Sie können Saunavergnügungen sowohl in der Rauch- als auch in der Fass-Sauna genießen. Der geräumige Hof bietet eine Zeltmöglichkeit an. Der Ferienhof Vango gewann beim Wettbewerb des Schönen Heimes 2010 die Prämie des besten Hofraumes. Herzlich Willkommen bei Vango!

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia