Feuerwehrmuseum in Järva-Jaani

Das Feuerwehrmuseum Järva-Jaani, das auf dem ehemaligen Fundament des Pferdenstalles von Kirchengut gebaut worden war, wurde 1999 eröffnet. In dem Museum kann man die für 44 Jahre lang verschwundene Fahne der Feuerwehrgesellschaft, eine neue Jubiläumfahne, Photos, Medaillen und Diplome sehen.
Sie können sich mit dem Feuerwehrmuseum Järva-Jaani nach der Vorverabredung vertraut machen. Es ist beachtenswert: * Im Museum gibt es ein Maket vom zweistöckigen Holzhaus, auf denem 27 verschiedene Gründe der Brandauslösung mit Hilfe von kleinen Lichter demonstriert werden. * Im Museum kann man auch eine Feuerwehrkutsche mit der Handspritze finden, die an den Dreharbeiten des Streifens „Die letzte Reliquie“ teilgenommen hat.

Eigenschaften und Ausstattung

#visitestonia