Das Seebad Pärnu

Das Seebad Pärnu ist das ideale Ziel für einen Strand- und Wellnessurlaub. Seine langen weißen Strände, die sonnigen Tage und das pulsierende Nachtleben haben Pärnu den Titel der Sommerhauptstadt Estlands eingebracht.

Schöne Strände

Lange weiße Sandstrände sind das Markenzeichen von Pärnu. Während des Sommers versechsfacht sich die Zahl der Bewohner von Pärnu – jung und alt, Familien und Abenteurer begeben sich gleichermaßen nach Pärnu auf der Suche nach „dem besten Wetter und der meisten Sonne“. Die schöne Strandpromenade, der historische Strandpark „Rannapark“ mit seinen Wasserfällen und Springbrunnen, Spielplätze, gemütliche Cafés, luxuriöse Spa-, Wellness- und Saunazentren, trendige Nachtklubs und moderne Restaurants befinden sich allesamt in Nachbarschaft des Strandes. Es gibt für Leute jeden Alters viel zu sehen und zu tun. Probieren Sie Wasserski und -jets, genießen Sie den Adrenalinstoß auf der „Banane“ oder einfach nur die Sonne und nutzen das saubere, flache Wasser.

Viel Wasser und Wind

Die Küstenlinie des Landkreises Pärnu ist fast 250 km lang. Es gibt viele private Sandstrände, größtenteils mit weißem Sand, majestätische Pinienwälder und hübsche Küstendörfer zu entdecken. Oder besuchen Sie ein paar der 177 Inseln und Eilande. Die nächstgelegenen können Sie mit einem Paddelboot erreichen, aber um den Blick vom Meer richtig zu erleben, mieten Sie sich eine Jacht und machen Sie eine längere Tour. Die Insel Kihnu mit ihren altertümlichen Traditionen ist eine kulturelle Perle, die es zu entdecken lohnt – sie erreichen sie per Schiff oder Flugzeug direkt von Pärnu aus.

Erleben Sie Wasserabenteuer in Pärnu: Paddeln Sie auf dem Fluss Pärnu, machen Sie eine Jachttour oder genießen Sie einen der beliebten Windsurfstrände.

Spa und Wellness in Pärnu

Pärnu ist bekannt für seine historischen Schlamm- und Spa-Behandlungen – über hunderte von Jahren sind Menschen hierhergekommen um sich verwöhnen zu lassen. Zusätzlich zu den eher traditionellen Möglichkeiten können Sie in Goldmassagen, Schokoladenmasken, Salz- und Kältebehandlungen schwelgen, die alle die Seele genauso verwöhnen wie den Körper.

Alles in Pärnu ist zu Fuß erreichbar, was Ihnen die Verbindung von luxuriösen und erholsamen Spa-Erlebnissen mit Kultur, Strand und Nachtleben möglich macht.

Möchten Sie im Sommer (von Juni bis August) nach Pärnu kommen, buchen Sie Ihre Unterkunft möglichst im Voraus. Es ist kein Problem, wenn Sie keine Zeit haben, um eine ganze Woche hier zu verbringen: Busse von und nach Tallinn und Tartu fahren oft und ein lohnenderes Ziel als Pärnu ist für einen Tagesausflug schwer zu finden.

Weitere Informationen über dieses schöne Seebad finden Sie auf den Seiten des Stadtführer Pärnu.