Sie ist das bekannteste Wintersportzentrum in den baltischen Ländern und die Winterhauptstadt Estlands. Otepää erhielt seinen Namen, der auf Estnisch „Bärenkopf“ bedeutet, nach dem Schlossberg, der einem Bärenkopf ähnelt. Hier begann Bischof Hermann 1224 das erste bekannte Backsteinschloss in Estland, die Steinfestung, zu bauen.

Im Sommer können Sie auf den Wegen im Naturpark Otepää wandern, die hügelige Landschaft mit ihren Seen, romantische gewundene Dorfstrassen und die kleinen Flüsse bewundern. Von den Aussichtstürmen auf den Bergen Kuutsemägi, Harimägi und Väike Munamägi eröffnen sich schöne Ausblicke. Sie können ebenfalls verschiedene Sportarten betreiben oder sich einfach am See Pühajärv vergnügen, der ein Juwel unter den estnischen Seen ist. Pühajärv war auch der erste estnische See, der in 2000 mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurde.

Diejenigen, die an übernatürliche Kräfte glauben, sollten die sogenannte Energiesäule in Otepää besuchen. Es wird geglaubt, dass sie bei Berührung einen großen Energiestoß und Gesundheit gibt.

Im Winter ist Otepää ein Wintersport-Paradies für Skiläufer, Snowmobilfahrer und für alle, die den Schnee gern haben: es gibt Abfahrtpisten mit Skiliften und viele Strecken für Skilanglauf.

Das Zentrum Tehvandi ist unter erstklassigen Sportlern als Ganzjahres-Trainingsgelände bekannt und Kääriku war über ein halbes Jahrhundert ein Lieblingsort der estnischen Wintersportfans. In Otepää und dessen Umgebung leben und trainieren die estnischen Gewinner olympischer Medaillen (z.B. Jaak Mae, Andrus Veerpalu und Kristiina Šmigun).

Falls Ihnen Menschenmengen und Sport nicht gefallen, haben Sie immer die Möglichkeit, in der bildhübschen Landschaft um Otepää wandern zu gehen oder eine heiße estnische Rauchsauna auszuprobieren und nachher in einem eisigen See zu baden.

Otepää ist ein idealer Ort für Sport, Wandern, Schwimmen, Fischfang, Skilaufen, Eislaufen und Snowboarding. Hier ist eine perfekter Urlaubsplatz für Familien und junge Leute, die an aktivem Urlaub interessiert sind.

Was Sie in und um Otepää sehen und unternehmen können

  • Skimuseum Otepää
  • See Pühajärv
  • Das Museum der estnischen Flagge
  • Schloss Sangaste
  • Stadtberg Otepää, Ruinen des Bischofsschlosses
  • Denkmal für die Opfer des Freiheitskrieges
  • Energiesäule
  • Denkmal für den Besuch des Dalai Lama
  • Skizentrum Tehvandi
  • Skizentrum Kääriku
  • Spa Pühajärve