Urlaub in der Natur

Home > Gedenkmuseum von Lydia Koidula

Gedenkmuseum von Lydia Koidula

Adresse: J. V. Jannseni tn 37, Pärnu | Auf der Karte zeigen
Handy: (+372) 528 6522
Telefon: (+372) 443 3313
Fax: (+372) 442 9686
Homepage: http://www.parnumuuseum.ee/koidula-museum Externer Link
E-Mail: info@parnumuuseum.ee
Zahlungsweise: Bargeld
Buchen

Lydia Koidula (1843-1886) ist eine beliebte und bekannte Dichterin, Publizistin und Gesellschaftsaktivistin der estnischen Geschichte. Pärnu ist die Stadt ihrer Jugend. Das Museum befindet sich in dem Haus, in dem Frau Koidula in den Jahren 1850-1863 gewohnt hat. Im gleichen Gebäude befand sich die Schule Ülejõe, in der ihr Vater J. V. Jannsen, der gleichzeitig der Begründer des estnischsprachigen Journalismus war, als Schulmeister gearbeitet hat. Im Museum können Sie alles über das Leben von Frau Koidula und Herrn Jannsen in dieser wichtigen Zeit der estnischen Geschichte lernen. Sie können einen typischen Schulraum sowie ein typisches Esszimmer aus der Mitte des 19. Jahrhunderts ansehen. Im Schreibzimmer von Herrn Jannsen können Sie etwas über die Anfänge des estnischen Journalismus lernen. Seine Zeitung Perno Postimees wurde seit 1857 herausgegeben.

Zeiten und Preise

01.06–31.08

Dienstag–samstag: 10:00 - 18:00
Montag, sonntag: geschlossen
Erwachsener: ab 2 €
Rentner: ab 1 €
Student: ab 1 €
Schüler: ab 0.5 €

01.09–31.05

Dienstag–samstag: 10:00 - 17:00
Montag, sonntag: geschlossen
Erwachsener: ab 2 €
Rentner: ab 1 €
Student: ab 1 €
Schüler: ab 0.5 €

Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

Eigenschaften

  • Ausstellung
  • Informationstafeln
  • Erholungsgebiet/Picknickplatz
  • WC
  • Kostenloses Parken

Zusätzliche Dienstleistungen

  • Möglichkeit der Buchung eines Fremdenführers
  • Thematische Veranstaltungen

Rabatte

  • ISIC
  • ITIC
  • Für Kinder
  • Für Schüler
  • Für Rentner

Verpflegung

Seminar- und Konferenzräume

Linked entries