Gesundheitspfad am linken ufer des Flusses Pärnu oder der Pfad von Jaanson

Der Gesundheitspfad, der längs des linken Ufers des Flusses Pärnu verläuft, bildet mit dem Pfad am rechten Flussufer ein einheitliches Ganzes. Beide sind 4 km lang, aber dem Aussehen nach sehr unterschiedlich. 

Am rechten Ufer sind Sie inmitten von Wäldern und Grün, der Pfad am rechten Ufer aber schlängelt sich vorbei an historischen Stadtgebäuden und erinnert eher eine schöne Stadtstraße. Eine Eigenart verleihen dem Pfad die für den Fluss Pärnu gestalteten Beleuchtungspfosten, die den Rudern ähneln. Am Pfad hat man auch Fahrradständer installiert, Müllcontainer und Bänke aufgestellt und Pfadkarten mit bezeichneten Erholungsbereichen aufgehängt. 

Gut zu wissen! Man kann dem Fluss so nah kommen, dass man an einem heißen Sommertag die Zehen ins Wasser stecken kann.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia