Home > Gutshöfe im Nationalpark Lahemaa

Gutshöfe im Nationalpark Lahemaa

1. Der Hellemann-Turm und die Tallinner Stadtmauer 2. Gutshof-Freilichtmuseum Palmse 3. Gutshof Sagadi 4. Gutshof Vihula 5. Der Gutshof Kolga 6. Rathausturm und Alter Thomas

  • 1 Tag
  • 6 Objekte
  • 192 km

Während dieser eintägigen Tour können Sie die im Nationalpark Lahemaa befindlichen vier schönen Gutsanlagen kennen lernen.
Das Gebiet des Gutshofs Palmse bildet das Freilichtmuseum, in Palmse liegt auch das Naturzentrum des Nationalparks Lahemaa. Im Gutshof Sagadi ist das Waldmuseum untergebracht. Über den Gutshof Kolga werden mehrere Legenden über Gespenster erzählt. Im Gutshof Vihula können Sie das Restaurant besuchen und im Spa-Hotel Unterkunft finden. Auch in den Gutshöfen Palmse und Sagadi gibt es Unterkunftsmöglichkeiten und die Restaurants. Falls Sie mehr Zeit haben, könnten Sie Ihre Reise mit der Tour des Nationalparks Lahemaa kombinieren.
Es ist gut, die Tour in Tallinn zu beginnen und zu beenden.

Karte der Route

Die Objekte entlang der Wegstrecke

Der Hellemann-Turm und die Tallinner Stadtmauer

Attraktion/Sehenswürdigkeit

 In den Urkunden steht, dass der Hellemann-Turm im Jahre 1410 fertiggebaut wurde, vermutlich aber betrifft es nur den 10-15 m hohen unteren Teil des Turmes. Seinen Namen hat der Turm nach Laurentius…

Auf der Karte zeigen Verbundene Routen ansehen

Gutshof-Freilichtmuseum Palmse

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Das Gutshaus-Freilichtmuseum Palmse, gelegen im Nationalpark Lahemaa, ist der erste vollkommen renovierte Gutshofkomplex mit Parks, Gärten und historischen Gebäuden. Für die Besucher haben…

Auf der Karte zeigen Verbundene Routen ansehen

Gutshof Sagadi

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Der Gutshofkomplex liegt im Lahemaa Nationalpark. Die Geschichte des Gutshofs ist über 500 Jahre alt. Heute ist Sagadi ein bekanntes Zentrum für die Naturausbildung, Kultur und Tourismus. Der Komplex…

Auf der Karte zeigen Verbundene Routen ansehen

Gutshof Vihula

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Die erste schriftliche Erwähnung über den Gutshof Vihula im Nationalpark Lahemaa stammt aus dem Jahre 1501. Damals gehörte der Gutshof dem aus Dänemark stammenden Baron Hans von Lode. Während des…

Auf der Karte zeigen Verbundene Routen ansehen

Der Gutshof Kolga

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Hier, im stattlichen Gutshof Kolga, können Sie die geheimnisvolle Atmosphäre einer weit zurückliegenden Zeit spüren. Von 1230 an gehörte der Gutshof Kolga dem Zisterzienserorden. 1581 schenkte der…

Auf der Karte zeigen

Rathausturm und Alter Thomas

Attraktion/Sehenswürdigkeit

Der Rathausturm wurde zusammen mit dem Rathaus in den Jahren 1402-1404 erbaut. 1530 wurde auf die Turmspitze eine Wetterfahne gesetzt, die von den Leuten Alter Thomas (Vana Toomas) genannt wurde. Der…

Auf der Karte zeigen Verbundene Routen ansehen