Heimtal Brennerei

In der ersten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts gebaute Haus, das an den London Tower errinnert, ist besonders interessant wegen seinem Außenanblick. In die runden Ecktürme wurden Schornsteine - Rauchabzugskanäle eingebaut. Sehr dekorativ sind die Wände aus Erdstein. Das Gebäude war ursprünglich eine Käserei, doch zu Unrecht nennt man es im Volksmund Brennerei.
Das Gebäude ist in Privatbesitz und nur von außen anschaubar.

Eigenschaften und Ausstattung

Verknüpfte Objekte

#visitestonia