Tallinner Weihnachtsmarkt

Herrenhof Albu

Adresse: Albu küla, Albu vald, Järva maakond | Auf der Karte zeigen
Handy: (+372) 521 4270
Telefon: (+372) 382 0501
Homepage: http://www.albu.ee Externer Link
Zahlungsweise: Bargeld

Die Erwähnungen über einen der ältesten Landsitze des Ordens im Kreis Järvamaa und in Estland stammen von dem Jahre 1282. Aus dem Herrenhof-Ensemble sind das Hauptgebäude, die Scheune, die Bogenbrücke, das Vorratshaus, das Branntweinhaus und der Park erhalten geblieben. Der Dekor des Herrengutes ist bescheiden und lakonisch. Es ist auch ein Barok-Ofen aus weiß-blauen Kacheln und klassizistische Öfen aus weißen Kacheln erhalten gebleiben.
Mit dem Herrenhof Albu können Sie sich in der Sommerperiode vom Mittwoch bis Sonntag vertraut machen. Es ist beachtenswert. * Das Herrengebäude fing an, zwei Mal zu brennen. * Im Laufe der Restaurierung wurden großdimensionale Barock-Monumentalgemälde auf den Wänden aufgefunden, die auf dem Holz gemalt worden waren. * Seit dem Jahre 1921 funktioniert in dem Herrengebäude eine Schule.

Zeiten und Preise

08.07–24.08

Freitag–sonntag: 12:00 - 19:00
Montag–donnerstag: geschlossen
Erwachsener: ab 2 €
Familienticket: ab 4 €
Rentner: ab 1 €
Student: ab 1 €
Schüler: ab 1 €

25.08–07.07

Geöffnet nur auf vorbestellung

Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

Eigenschaften

  • Ausstellung
  • Objektbeleuchtung
  • WC
  • Kostenloses Parken

Zusätzliche Dienstleistungen

  • Möglichkeit der Buchung eines Fremdenführers
  • Thematische Veranstaltungen
  • Workshops

Rabatte

  • Für Gruppen

Verpflegung

Seminar- und Konferenzräume

Linked entries