Hostel Karlut

Das Hostel Karlut in der Stadt Kuressaare ist im Jahr 2008 fertig gestellt worden. Diese Nachtherberge und Unterkunft bietet eine herrliche Möglichkeit an, die Ruhe in einem angenehmen Haus und auf der Terrasse im gepflegten Garten zu genießen. Das Hostel befindet sich in einem geschützten Gebiet von Privathäusern, Handels- und Freizeitzentren sind ebenda, ebenso die Spas. Den Badestrand und die Burg erreichen Sie zu Fuß in 10 Minuten. Die Gäste können gegen Zusatzgebühr Räder, ein Auto oder ein Gummiboot ausleihen und auf dem Innenhof Badminton spielen.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia