Jagdhaus Trofee

Das Jagdhaus Trofee (dt. Trophäe) begrüßt Sie in Mittelestland, am Ufer des Flusses Pedja. Es wurde 2008 an Stelle einer alten Wassermühle erbaut, wobei an die Leute gedacht wurde, die die Natur und ihre Schauspiele sowie ein wenig Komfort und Luxus inmitten des Waldes lieben. Das Trofee wird von einer Familie geführt, zu deren Lebensweise die jahrhundertealte Jagdkultur gehört und deren große Leidenschaft die Vogelbeobachtung gewesen ist. Als Perle des Ortes befinden sich zwei Naturschutzgebiete und ein Landschaftsschutzgebiet in der nächsten Umgebung.
In den Naturschutzgebieten um das Jagdhaus Trofee gibt es eine unglaublich artenreiche Vogelwelt, mit etwas Glück kann man auch ein Waldtier treffen. Dort kann man einen sehr stillen Standort mit einer malerischen Landschaft inmitten Estlands genießen.

Bewertungen

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 2 reviews | Write a review
  • KirBad KirBad

    vom Hotel einfach nur begeistert

    Dies ist ein Ort, wo man sich entspannen und genießen Sie die estnische Natur. Die Lage ist ein wenig seltsam, aber Umgebung ist super. Das Personal ist sehr freundlich, die Zimmer sind geräumig und ...

  • Nautleja Nautleja

    Perfekter Ort mitten in der Natur

    Wenn Sie mitten im Nirgendwo sucht, dann ist das der richtige Ort! Natur pur, Fluss hinter dem Fenster, persönlichen Service und leckeres Essen. Dies ist der Ort, wo man sein will. Sie können dort ...


Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Tõrve küla, Puurmani vald, Jõgeva maakond

Zugangsanweisung

* Biegen Sie von der Landstraße Tallinn - Tartu in die Ortschaft Puurmani ab. * Die nächsten 5 km setzen Sie Ihre Reise in Richtung Tabivere fort. * Vor der großen Straßenbrücke biegen Sie am Schild, das nach Tammemäe zeigt, auf die linke Abzweigung des Weges ab. Jetzt noch entlang des sich schlängelnden Weges am Ufer des Flusses Pedja 4 km stromaufwärts fahren. * Am Ende des Kiesweges sind Sie angelangt.

Zugang

  • Mit Pkw

Koordinaten

58°37'54''N 26°22'47''E | Herunterladen der GPX-Datei