Auf den längsten Skipisten Estlands erwartet Wintersportler ein abwechslungsreiches Angebot. Neben dem größten Snowboard-Park mit drei Schwierigkeitsstufen befindet sich eine in den Berg eingelassene Half-Pipe. Auch Skianfänger kommen in Kiviõli auf ihre Kosten: Am flacheren Übungshang können sich Einsteiger mit den Skiern vertraut machen.

Und es gibt noch eine weitere Attraktion: In der zweiten Februarhälfte wird zusätzlich eine Snowtubing-Rutsche und eine Joggingstrecke um den Aschenberg in Kiviõli entstehen.

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 14.00-20.00

Sa-So 11.00-19.00

Zum alten Aschenberg gelangt man über die verträumten Dörfer von Kiviõli entlang der Küste. Eine lange Treppe führt auf eine Aussichtsplattform, von der aus sich ein traumhafter Panoramablick bietet.