Quelle: Tarvo Valker

Kap Põõsaspea

Das Kap Põõsaspea liegt gegenüber Osmussaar und ist das nordwestlichste Kap des estnischen Festlandes. Es reicht als einen steinernen Bergrücken in Richtung Osmussaar weit ins Meer.

Das Kap Põõsaspea ist einer der besten nord-europäischen Beobachtungsorte für Wasservögel. Über dem Kap verläuft ein wichtiger Wanderweg arktischer Wasservögel.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia