Kirche der Heiligen Sakarias und Elisabeth

Die apostolisch orthodoxe Kirche ist ein dreiteiliger länglicher klassizistischer Bau. Am westlichen Ende befindet sich der Glockenturm, auf der östlichen Seite eine Rundrapside. In der Mitte des Gebäudes befindet sich eine Kuppel mit einer Blindtambure. Die Außengestaltung ist klassizistisch, es finden sich Karnisen und Rustikales. Bei der Innengestaltung fällt die einfache Ikonostatik aus dem 19. Jahrhundert auf.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia