Diese spielerische Ausstellung gibt es sonst nirgendwo auf der Welt: beim „Lebkuchen-Wahnsinn“ präsentieren über 100 estnische Künstler vom 19.12.2013 bis 08.01.2014  ihre einzigartigen essbaren Kreationen. Die Zutaten: Lebkuchen und eine gute Portion Magie.  Das Thema in diesem Jahr widmet sich der „Lebkuchen-Olympiade“.  Dabei sind den Ideen der Künstler keine Grenzen gesetzt: Alles in Form von Lebkuchen ist möglich. 

Mehr Informationen zur Pfefferkuchenausstellung gibt es unter: www.piparkoogimaania.ee. Der Eintritt ist frei.