Moorschuhwanderung im Sumpf und Moor von Rubina in Mulgimaa

Rubina ist das größte, wertvollste und am besten erhaltene Moorgebiet in der Region, das unter den Naturliebhaber vor allem als eine artenreiche Vogelwelt bekannt ist. 

Die Wandetour führt uns auf eine Moorinsel, die mit riesengroßen Bäumen bedeckt ist. Dort machen wir einen Picknick. 

Während der ganzen Wanderung sind wir von einer Sumpflandschaft umgeben, wo es viele Moorteiche- und -inseln gibt, wo man die Lebens-Spuren der Tiere und Vögel besichtigen kann. 

Die Wanderung dauert 3-4 Stunden, die Länge beträgt bis 6 km, Alle, die im Winter zu Fuß unterwegs sein können, schaffen es auch im Moor mit Moorschuhen. 

Gruppengröße ab 10 Personen.
Es handelt sich um ein EHE- Produkt (Ehtne ja Huvitav Eesti - dt. Echtes und interessantes Estland)

  • EHE
Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia