Münzprägung an einem von Ihnen gewähtlen Ort

Münzprägung ist eine angemessene manuelle Tätigkeit, die auch einwenig geheimnisvoll wirkt und die Teilnehmer in frohe Erregung versetzt. Die Teilnehmer wählen mit Hilfe eines Leiters einen Rohling für sich aus und prägen daraus auf einem alten Schmiedeamboss eine Münze. Zu einer Glücksmünze wird die Münze erst nachdem man die eigenen Wünsche eingerieben hat. 
Die Münzprägung kann in Tallinn im Turm Köismäe, in der Pferdemühle Hobuveski oder an einem vorher vereinbarten Ort stattfinden. Wir können mit Münzprägung auch ihre wichtigen Lebensereignisse gestalten: Hochzeiten, Schulabschlussfeste, Empfänge, Firmenjahrestage oder Kundenereignisse. Wir können eine Münze prägen, die nur für Sie charaketristische Merkmale trägt oder vorhandene Münzenmatrizen verwenden,

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia