Musta Täku Tall

Das 1888 als Stall für die Arbeitspferde des Herrenhauses Jäneda errichtete Gebäude fungiert als große Kneipe, wo an den Tischen gleichzeitig 350 Gäste feiern können. Das einzigartige Milieu, leckere Speisen und die freundlichen Gastwirte sind immer für Sie da. Die Elmar-Bauerntanzfeste im Musta Täku Tall ziehen schon seit dem Sommer 1999 die besten estnischen Tanzmusiker und natürlich das Publikum nach Jäneda, so dass manchmal nicht alle in der Kneipe Platz finden … In Scharen fühlen sich die Esten mutiger, für Gäste ist die Teilnahme an einer estnischen Party allerdings ein interessantes Erlebnis.

Bewertungen

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 4 reviews | Write a review

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia