Moore bilden die urtümliche Schönheit der estnischen Natur

Home > Naturschutzgebiet der Strandwiese Pärnu

Naturschutzgebiet der Strandwiese Pärnu

Adresse: Kaubasadama tee, Pärnu | Auf der Karte zeigen
Telefon: (+372) 444 8300
Homepage: http://www.parnu.ee Externer Link
E-Mail: majandus@lv.parnu.ee

Vogelreiche Strandwiesen und Schilf säumen innerhalb der Stadtgrenzen Pärnus fast die gesamte sandige Küste. Um die gefährdeten und seltenen Pflanzenarten und Strandwiesen, Küstenseen und Küstendünen zu schützen, wurde das Naturschutzgebiet der Strandwiese Pärnu gegründet (1958). Die schönsten Strandwiesen sind die Wiesen in den Stadtteilen Vana-Pärnu und Raeküla. Die trockenere Wiese Vana-Pärnu wurde schon sein Jahrzehnten gemäht und in Ordnung gehalten, im Jahr 2008 wurde hier ein Vogelbesichtigungsturm errichtet und ein kleiner Wanderweg eröffnet. Genießen Sie echte Natur inmitten der Stadt!

Zeiten und Preise

Geöffnet rund um die uhr

Kostenlos.

Eigenschaften

  • Informationstafeln
  • Aussichtsturm

Verpflegung

Seminar- und Konferenzräume