Moore bilden die urtümliche Schönheit der estnischen Natur

Home > Flughafen Tallinn-Lennart Meri

Flughafen Tallinn-Lennart Meri

Adresse: Tartu maantee 101, Tallinn | Auf der Karte zeigen
Telefon: (+372) 605 8701
Homepage: http://www.tallinn-airport.ee Externer Link
E-Mail: info@tll.aero
Zahlungsweise: Kartenzahlung möglich, Bargeld

Flughafen Tallinn-Lennart Meri – ab dem 29. März 2009 trägt der größte Flughafen Estlands den ehewürdigen Titel Flughafen Tallinn-Lennart Meri.

Das heutige Flughafengebäude wurde kurz vor den Olympischen Spielen von Moskau fertig gebaut, als in Tallinn die Segelregatta stattfand (Architekt Mihhail Piskov, Innenarchitektin Maile Grünberg).

Das Flugwesen begann in Estland in den 1920er Jahren. Der Startplatz der Flugzeuge ist schon immer das Ufer von Ülemiste gewesen. Laut der Zeitung Postimees von 1934 zählte der Tallinner Flughafen zu einem der größten Flughäfen in Europa. "Wenigstens in Ost-Europa kann kein Flughafen mit ihm konkurieren," schrieb die Zeitung.

Am 20. September 1936 wurde der Ülemiste Flughafen offiziell eröffnet.

Zeiten und Preise

Geöffnet rund um die uhr

Kostenlos.

Eigenschaften

  • Informationstafeln
  • Informationsstelle
  • Kiosk
  • Souvenirs
  • Objektbeleuchtung
  • Zugang mit dem Rollstuhl
  • WC
  • WIFI
  • Gebührenpflichtiges Parken

Verpflegung

Seminar- und Konferenzräume