Tallinner Weihnachtsmarkt

Home > Stadtviertel Rotermanni in Tallinn

Stadtviertel Rotermanni in Tallinn

Adresse: Rotermanni tn 8, Tallinn | Auf der Karte zeigen
Homepage: http://www.rotermann.eu/en/ Externer Link
Zahlungsweise: Bargeld

Das historische Stadtviertel Rotermanni befindet sich im Herzen von Tallinn, im Gebiet zwischen der Altstadt, dem Hafen und dem Viru Platz. Es handelt sich um eines der attraktivsten Vierteln der Stadt, in dem durch neue Funktionen wiederbelebte Industriegebäude und moderne Architektur nebeneineander stehen.

Im 19. Jahrhundert fanden ein Kaufhaus, eine Stärke-, Spirituosen-, Tisch- und Makkaronifabrik, eine Brotfabrik, eine Mehlmühle, eine Graupenmühle und Dampfsägegebäude sowie ein Salzspeicher (eines der einzigartigsten bis heute erhaltenen Hauptgebäude in Estland) im sich stark ausbreitenden Industriegebiet ihren Platz. Heute befindet sich im Salzspeicher, der im unter Gedenkschutz stehenden Rotermanni Viertel steht und der 1908 nach dem Projekt des deutschbaltischen Ingeneurs Ernst Boustedt fertig gebaut wurde, das Estnische Architekturmuseum.

2001 wurde im Rotermanni Stadtviertel ein Kino mit 11 Sälen, das Coca Cola Plaza, eröffnet. Im selben Jahr wurde das Stadtviertel zum Gebiet mit Milieuwert ernannt.

Zeiten und Preise

Geöffnet rund um die uhr

Kostenlos.

Eigenschaften

  • Informationstafeln
  • Kiosk
  • Souvenirs
  • Objektbeleuchtung
  • Zugang mit dem Rollstuhl
  • WC
  • Gebührenpflichtiges Parken

Zusätzliche Dienstleistungen

  • Thematische Veranstaltungen

Verpflegung

Seminar- und Konferenzräume

Linked entries