Opferquellen "Saula Siniallikad"

In Estland hat man die Quellen immer zu wichtigen heiligen Orten gezählt, von den meisten dachte man, dass sie kurierende Wirkung besitzen. 

"Saula Siniallikad", die aus drei größeren Quellen besteht, liefert in einer Sekunde 20-30 L Wasser. Der verschiedene Farbton des Wassers in Quellen (Siniallikas hat grünblaues, Mustallikas braunschwarzes und Valgeallikas graublaues Wasser) bewirkt die Widerspiegelung des Lichts von den auf dem Boden der Quelle schwebenden Sandteilchen durch die klare Wasserschicht. 

Der Volksmund spricht, dass das Wasser von Siniallikas von allen Krankheiten befreit, wenn man ihnen Silberschmuck, Geld oder Perlen opfert. 
Wenn man das aber nicht macht, kann es sein, dass der Elf von Harjumaa Siniallika Tölp Sie zu Hause besucht....

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia