Paavo Järvi sagte nach der Ehrung: „Der Echo-Klassik Preis ist nicht nur in Deutschland, sondern in der ganzen Welt begehrt, die Auszeichnung zu bekommen ist für mich eine ganz große Ehre. Eigentlich gehört diese Anerkennung meinem Orchester – Der Kammerphilharmonie Bremen – das unter meiner Leitung alle Beethoven-Symphonien so großartig einspielte.“ Der Maestro aus Estland dirigiert in Deutschland noch The Frankfurt Radio Symphony Orchestra (in Deutschland bekannt auch als hr-Sinfonieorchester).

Die festliche Verleihung des Deutschen Musikpreises ECHO Klassik fand im diesem Jahr am 17. Oktober in Essen, in der europäischen Kulturhauptstadt 2010 statt.